BTR – Berufsausbildung Trauerredner | von überall aus möglich ab 01.02.2021

Basisseminar zum sofortigen Berufseinstieg als Trauerredner/Nachrufredner wahlweise haupt-, oder nebenberuflich. Bequem von Zuhause aus möglich – Seminarort ist ein virtuelles Klassenzimmer. Online und dennoch persönlich begleitet Sie die erfolgreiche Trauerrednerin Anja Weiß durch das Seminar der 10 Schritte.

  • Grabredner Trauerredner Ausbildung
  • Nachrufredner Schule
  • Grabredner Online Schule
  • Grabredner Ausbildung
  • Trauerredner Online Seminar

Kurzbeschreibung

Onlineausbildung als Trauerredner/in, Grabredner/in. Ein schlüsselfertiges Seminarkonzept, das sich in der Praxis vielfach bewährt hat, und auch Ihnen in 10 Schritten den Einstieg in eine neue berufliche Perspektive zeigt. Ihre individuelle, empathische Gesprächsführung mit trauernden Angehörigen, in Kombination mit einem guten Maß Rhetorik und Redegewandtheit ebnet Ihnen den Weg. Wie das genau geht und was es sonst noch braucht, um ein guter Trauerredner zu sein, erfahren Sie in dem 16stündigen Kurs mit ausführlichem Theorieteil und praktischen Übungen, die Ihnen Sicherheit für die Praxis vermitteln.

—————————-

Zögern Sie nicht, sich persönlich & unverbindlich beraten zu lassen

Bei allen Fragen rund um das Trauerrednerseminar kontaktieren Sie bitte direkt unsere Trainerin:
Anja Weiß: tel: 0157/80373246 / mail: info@trauerrednerin-weiss.de

  • Nach Abschluss des Seminars werden Sie die 10 Schritte zum erfolgreichen Trauer-, beziehungsweise Grabredner beherrschen und brauchen Sie nur noch in der Praxis zu gehen. Der Kurs ist ein kompakter Baukasten für Ihren Erfolg in diesem wertgeschätzten Beruf mit Zukunft.

    Wenn Sie schon immer nach einer „freiberuflichen Selbständigkeit mit Herz“ gesucht haben, könnte dieser Beruf die Antwort sein.
    Ein/e Trauerredner/in gewinnt durch die freie Zeiteinteilung ein hohes Maß an Flexibilität und Selbstbestimmung, die sich gut in Ihr persönliches Leben integrieren lässt – da Sie bestimmen, wann und wie viele außerkirchliche Trauerfeiern Sie begleiten möchten.
    Ein Nachrufredner ist, als Alternative zum Geistlichen, ein Zeremonienleiter bei konfessionslosen Trauerfeiern. Er begleitet trauernde Angehörige und ihre Gäste durch die gesamte Feier inklusive Beisetzung am Grab.

  • Das Seminar zum Grabredner/Trauerredner passt zu Ihrem persönlichen Profil, wenn
    • Sie vermuten, recht mühelos Texte verfassen zu können, die die Kernpersönlichkeit eines verstorbenen Menschen in warmherziger und würdevoller Weise zum Ausdruck bringen
    • Sie kommunikativ und Menschen zugewandt sind, sodass Sie im Gespräch mit Angehörigen alles Wichtige über Lebenslauf und Wesenszüge des Verstorbenen herausfinden als Basis für eine gelungene Trauerrede
    • Sie zuverlässig und pünktlich sind, damit Bestattungshäuser gern mit Ihnen zusammen arbeiten und Sie im Trauerfall Angehörigen bevorzugt empfehlen

    • Beweggründe und Zukunftsperspektiven für den Trauerrednerberuf
    • Werbewirksame Materialien, wenige sind genug
    • Ein wenig einfaches Marketing wird schon bald zum Selbstläufer
    • Erster Auftrag und guter Kontakt zu Kunden – den Angehörigen in Trauer
    • Vor, während und nach der Trauerfeier, sichere Vorbereitung,
    • souveräne Durchführung und guter Abschluss
    • welche Musik gibt das Credo des vergangenen Lebens wieder?
    • Warum ein Grabredner eine gute und klare Ethik braucht
  • Voraussetzungen:Empathische Gesprächsführung, eine gewisse Textsicherheit, Ohne Altersbeschränkung.
    Beherrschen der deutschen Sprache in Wort und Schrift.

    Abschluss: Praktische Übungsrede, Gespräch und Zertifikat zum Abschluss

    Kursunterlagen: (im Kurspreis enthalten)

    • Seminarinhalt zum Nachlesen im Umfang von 85 Seiten
    • Drei Mustertrauerreden, Trauersprüche und Zitate im Umfang von 50 Seiten
    • Briefe, Rechnungen als Muster, Leitfaden für den Hausbesuch, Tabellen und Formulare für den Praxisalltag als Trauerredner.
      Ausbildung Trauerredner

    Ausbildung Trauerredner

  • Ein/e Nachrufredner/in ist ein/e Zeremonienleiter/in bei konfessionslosen Trauerfeiern, sei es auf einem Friedhof oder in einem Ruhewald.
    Zu diesem aufstrebenden, sinnvollen und sicheren Beruf, der durch jede Krise trägt, gehört:

    • ein Besuch bei den Angehörigen Zuhause, um mit ihnen im Gespräch Informationen zum Verstorbenen zu sammeln und die Trauerfeier abzustimmen, wie auch Unterstützung zur musikalischen Umrahmung der Begräbnisfeier
      • Niederschrift einer individuellen, warmherzigen und würdevollen Trauerrede, zur Ehrung des Verstorbenen und zur tröstlichen Abschiednahme für die Hinterbliebenen und aller Trauergäste
      • Zeremoniengestaltung des Begräbnisses auf einem Friedhof oder im Ruhe Wald inklusive würdevoller Worte am Grab

    Eine Trauerrednerin mit viel Erfahrung im außerkirchlichen Bereich erläutert die 10 Schritte zum erfolgreichen Grabredner sehr praxisnah durch vielfältige Beispiele und Anekdoten aus ihrem Berufsalltag
    Der ausführliche Marketingteil zeigt auf einfache Weise, wie diese erfüllende Tätigkeit sowohl neben-, als auch hauptberuflich ausgeübt werden kann.

    In 10 Theoriestunden werden die 10 aufeinanderfolgenden Schritte ausgiebig erklärt.

    Der gesamte Theorieteil kann über 85 Seiten in der PDF jederzeit noch einmal nachgelesen werden. 50 Seiten Trauerzitate und Sprüche, die das vergangene irdische Leben ehren, sind ebenfalls dabei und ersparen frisch gebackenen Trauerrednern im Alltag 1 Jahr Recherche.

    Im 6stündigen ausführlichen Praxisteil erhält jeder Teilnehmer Sicherheit durch den  Vortag einer Übungstrauerrede, sodass er  im Onlineklassenzimmer in geschützte Weise erste Erfahrungen sammelt. Drei Musterreden aus der PDF helfen, eine Richtung für einen eigenen Redestil zu finden.

    Ehrliches und wohlmeindendes  Feedback der anderen Kursmitglieder und der Trainerin gibt eine Einstimmung auf die wertschätzenden Rückmeldungen, die künftig von Hinterbliebenen zu erwarten sind.

  • Sie sollten bescheidene Kenntnisse mit PCs haben, über das entsprechende Equipment verfügen und über einen ausreichenden Internetzugang verfügen. Auf Ihrem zukünftigen Portal finden Sie alles Notwendige
    >> CLICK HERE <<