KIM – Kombinations- Intensiv Modul | Wien ab 18.06.2021

Die kurze und intensive Sprecherausbildung für Anfänger und Fortgeschrittene in nur 20 Stunden. Wie KKM (Kombikations-Kurz Modul) oder BIK (Basis Intensivkurs) jedoch zusätzlich mit  journalistischer Beitragsgestaltung, Storytelling. Als Blockkurs an 3 Wochenenden ideal auch für Teilnehmer/innen die nicht in Wien wohnen. Profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung eines Andreas Maurer (Ö1 / ORF)

  • Stimmbildung für Videokonferenzen
  • E Learning sprechen lernen
  • Podcast Sprecher Ausbildung
  • Hörbuch Sprecher Seminar
  • Sprecherziehung Wien
  • Vilog Sprecher Ausbildung

Kurzbeschreibung

An 3 Wochenenden mit den Modulen M1 (Sprechtechnik), M2 (Sprechmelodie), sowie Beitragsgestaltung starten Sie den Einstieg in die kreative Welt des  (Hörbuch) Sprechens. Ob Sie lediglich Ihren Auftritt durch schönere Aussprache verbessern möchten, oder E-Learning oder Podcast / Videoblog selbst erstellen (sprechen) möchten. Der ORF Sprecher Andreas Maurer zeigt Ihnen wie´s geht.

  • In Zeiten der Online Kommunikation (Zoom | Skype & Co) unverzichtbar: Eine schöne hör-gerechte Aussprache. Sprechen und gestalten Sie Ihre Audio / Videobotschaften in Zukunft selbst. Was sind die Zutaten eines gelungenen Beitrags? Was machen die Profis in Radio & TV? Mit diesem Basisseminar legen Sie den Grundstein für weitere Vorhaben. Beruflich oder privat.

  • Der KIM (Kombinations-Intensiv Modul) in Wien ist für Einsteiger gedacht, die Anleitungen zum Selbststudium erfahren möchten oder Personen deren geplantes Anwendungsgebiet einen höheren „Schliff“ voraussetzt. Trainer/innen, Lehrer/innen, Fremden- und Reiseführer/innen, Politiker/innen, mittleres und oberes Management, Personalvertreter/innen, werdende YouTube Blogger, firmeninterne Werbe-verantwortliche, Journalisten und Schauspieler die in die Welt der sprechenden und bewegten Kommunikation eintauchen möchten.

  • Deutsche Bühnenhochlautung mit allen Ausnahmeregeln. (Sprechtechnik)
    Sprechmelodie für kommerzielles Sprechen (Sprechmelodie)
    Grundlagen Journalismus, Beitragsgestaltung, Storytelling
    Jede Menge Spaß im „Trainings- Sandspielkasten“

  • Unterschiede: KIM entspricht dem BIK (Basis Intensivkurs) jedoch mit lediglich 20 statt 40 Stunden.

    Voraussetzungen: Keine, außer Freude an Kommunikation. Teamfähigkeit mit allen Altersschichten. Es gibt keine Altersbeschränkungen.

    Abschluss: Abschlussgespräch und Teilnahme Diplom.

    Kursunterlagen: Sie benötigen für ein persönliches Exemplar von „Sprechtechnisches Übungsbuch“ (Vera Balser Eberle/G & G Kinder- und Jugendbuch/ISBN: 978-3707407075). Dieses ist nicht im Kurspreis enthalten. Es existieren zwei Auflagen, beide Varianten sind für den Kurs geeignet.