M4 – Ihr Auftritt/Rhetorik Classic | Frankfurt ab 24.04.2020

Mehr als ein Rhetorikkurs: Sprechen Sie bei allen Anlässen wie ein Profi. In diesem Workshop erlangen Sie Selbstsicherheit und viel Erfahrung, selbst wenn Sie vorher totaler (schüchterner) Anfänger waren. In 3 Tagen trainieren Sie in einer kleinen Gruppe, um individuelle Stärken und Schwächen aus- oder abzubauen und zu Ihrem persönlichen Auftritt zu finden. Jetzt mit neuem Programm: Podiumsdiskussion.
Tim Lauth ist Radio / TV Moderator / Event Moderator (u.a. für Frau Angela Merkel) und zeigt mit viel Feingefühl, wie Sie Lampenfieber überwinden, oder wie Sie sich als Profi besser definieren können.

  • beste Bewertungen Rhetorikseminar
  • Besser vor Publikum sprechen
  • Rede halten Frankfurt lernen
  • Rhetorikkurs Frankfurt
  • Gegen Lampenfieber Seminar
  • Moderatorenausbildung Frankfurt
  • Frankfurt vor Menschen sprechen lernen

Kurzbeschreibung

Ein intensiver Blockkurs ohne überflüssige Theorie und Ballast. Diese Ausbildung ist mehr als ein Rhetorikseminar. Firmenveranstaltungen, kleine Events, freies Reden und Präsentieren vor Publikum, mit Selbstsicherheit und Überzeugung sind Lernziele dieses Seminars. In 2,5 Tagen erlernen Sie die “ Neue Rhetorik“. Authentizität, Sympathie, Wertschätzung sind Schlagworte zielführender gekonnter Moderation. Dabei schlummern diese Fähigkeiten bereits in uns. Das freie Sprechen vor Publikum wird bei Ihnen mit einigen effektiven tools in den Vordergrund geholt. Mit Spaß und speziell entwickelten Mitteln wird Ihnen das glaubwürdige Vortragen und das souveräne Präsentieren leichter fallen. 

  • Die Schlüsselfaktor für einen erfolgreichen Auftritt ist Selbstsicherheit. Diese gewinnen Sie durch intensive Zeit für sich selbst und der Reflexion Ihrer Ausstrahlung. Sie verlieren durch das Tun und wertschätzendes Feedback in einer positiven Umgebung Ihre Ängste vor Publikum, Mikrofon und Kamera. Schnell werden Sie feststellen, dass Ihre persönlichen Eigenheiten, Ihre eigene CI (Corporate Identity), die wichtigsten Waffen Ihres Auftritts sind. Authentisch und selbstverständlich werden Sie vor kleinem oder großem Publikum nie mehr um Worte und sympathische Wirkung verlegen sein.

  • Sowohl für Menschen, die den Beruf des TV- und Bühnenmoderators ausüben wollen, als auch für jene, die für ihren Beruf ihre Stimme und ihren Ausdruck als wichtigstes Instrument für ihre berufliche Karriere sehen, ist diese Ausbildung gedacht. Für schüchterne Anfänger wie auch für Profis. Besonders gut geeignet für Trainer/-innen, Lehrer/-innen, Fremden- und Reiseführer/-innen, Politiker/-innen, mittleres und oberes Management, Personalvertreter/-innen und ähnliche Berufsgruppen.

  • Die wesenlichen Inhalte sowohl der Classic- als auch der Basic&Advanced-Ausbildung:

    • Das Erscheinen – Aufmerksamkeit schaffen
    • Nervosität – Schüchternheit – kein Problem
    • Die optimale Positionierung zum Publikum
    • Umgang mit Technik und Hilfsmitteln wie Mikrofon und Modkarten
    • Der phonetische Aufbau eines Auftrittes (anwendungsbezogen)
    • Die Vorbereitung der Moderation
    • Achtung Falle – der Umgang mit Störfällen
    • Präsentation der Gäste und Moderationspartner
    • Die Abmoderation der Gäste
    • Gewinnspiele
    • Die Ethik der Moderation
    • Mimik und Gestik in TV
    • Podiumsdiskussion (je nach Gruppenwunsch)
    • Viel Spaß und Selbsterfahrung im sanktionsfreiem „Sandspielkasten“
  • Voraussetzungen: Keine, außer Freude an Kommunikation. Teamfähigkeit mit allen Altersschichten. Es gibt keine Altersbeschränkungen.

    Abschluss: Abschlussgespräch und Teilnahmediplom.

    Kursunterlagen: Alle Kursunterlagen erhalten Sie nach dem Seminar per e-mail. Aus Kostengründen werden keine Handouts ausgegeben.

    Verpflegung / Nächtigung: Nicht im Kurspreis enthalten. Wasser, Kaffee und Snacks bereitgestellt. Alle Teilnehmerinnen versorgen sich in den Pausen selbst.

Ihr Trainer: Tim Lauth. Erfahrener Radio- und TV Moderator, Bühnenmoderation. Seit 7 Jahren diplomierter Trainer der Sprecher Akademie und Lektor an diversen Universitäten

  • Frankfurt vor Menschen sprechen lernen
  • Rhetorikkurs Frankfurt