VC2 – Online Sprecher Ausbildung – R | Basic | von überall aus möglich ab 31.05.2021

Die große Basisausbildung: Sprechtraining Online. Gemeinsam mit nur 6 Teilnehmer/innen werden Sie  individuell und praxisorientiert an Ihr Lernziel geführt. Mit einer speziell von uns entwickelten Software haben Sie das Gefühl direkt in einem Klassenraum zu sein.

  • Akzentfrei Sprechen lernen online
  • Sprechtraining Online
  • Online Sprecherschule Deutschland
  • Sprecherziehung Online
  • Sprechausbildung Fernstudium

Kurzbeschreibung

Literarisches Sprechen (Hörbuch, Lesungen, Märchen, etc.), kommerzielles Sprechen (Voice Over, Filme vertonen, mediale Beiträge, Werbung, E-learning etc.) sowie mediales Sprechen (Radio / TV / Podcast Beiträge,  VIlog) sind Bestandteil dieser Ausbildung, wie auch Sprechtechnik als Vorbereitung für höhere Anwendungen wie etwa Synchronsprechen
Im virtuellen Klassenzimmer hat Humor ebenso Platz wie auch die Unterstützung Ihrer Seminar Kollegen/innen. Diese Ausbildung ist mit dem  BIK Kurs vergleichbar. Eine intensive Ausbildung, die Sie ohne Anreise Stress, bequem von zu Hause genießen.

  • Bitte buchen Sie diesen Kurs nur, wenn Sie über (bescheidene) Kenntnisse mit PCs haben, über das entsprechende Equipment verfügen, sowie über einen ausreichenden Internetzugang verfügen.
    Auf Ihrem zukünftigen Portal finden Sie alles dazu Notwendige
    >> CLICK HERE <<

  • Sprechtechnik (Deutsche Hochlautung) und Sprechmelodie (Prosodie) sind unabdingbare Grundlagen für weiteres Training. Legen Sie einen Grundstein für überzeugendes, gut klingendes Sprechen und korrekte Aussprache. Auch wenn Sie keine Absicht haben, Sprechen als Beruf auszuüben: Sie profitieren auch in Ihrem Beruf / Freizeit durch gekonnte Aussprache und Auftritt.

  • Der VC2 ist für Einsteiger entwickelt. Menschen die Interessen für die Kunst des Sprechens hegen.  Journalisten, Menschen mit der Absicht Hörbücher zu sprechen, Podcast Anwendungen, E-Learning Produzenten,  Synchronfilme vertonen, Lehrer, etc. Ideal auch als Basis-Ausbildungswerkstätte für freie Radio- und TV-Stationen.

    • Personen, die Ihre Stimme, Ausdruck, Lautung, Präsenz und Eleganz optimieren möchten (dialekt- und akzentfrei)
    • Personen, die in Vorträgen, Präsentationen, Moderationen, Meetings oder anderen Gesprächssituationen souveräner, klarer, lebendiger und empathischer auftreten möchten.
    • Menschen mit der Absicht, sich beruflich in der Welt des medialen Sprechens zu orientieren (Radio- / TV Moderationen, Filmvertonungen, Lesungen, Werbung etc.).
    • Professionisten, wie SchauspielerInnen, JournalistInnen, die sich Anleitungen für den Einstieg in die Welt des beruflichen Sprechens erwarten.
  • Korrekter Einsatz von Atmung und Stimme. Variable Intonation ihrer Stimme. Von den Grundlagen der Aussprache und Artikulation bis zu individuellen Stimm- und Sprechausdruck. Dabei üben wir Sprech- und Lesetechniken der unterschiedlichen Medien wie Fernsehen, Hörfunk, Hörspiel oder Podcast – trainieren aber auch privates Vorlesen oder berufliche Präsentationen. Im Anschluss an das Training kennen Sie Ihre Stärken und wissen, mit welchen Übungen sie Ihr Sprechen verbessern können.

  • Kurszeiten: Sie finden Ihren Kursplan / Zeiten auf dieser Seite. >> Klicken Sie hier <<

    Besonderes: Die erste Kurseinheit ist für den Technikcheck vorgesehen. (ca. 1/4 Stunde)
    Erst anschließend beginnt der tatsächliche Kurs.

    Vergleichbarkeit: VC2 enthält alle Inhalte eines Präsenzkurses wie beispielsweise der BIK*

    Voraussetzungen: Keine, außer Freude an Kommunikation. Teamfähigkeit mit allen Altersschichten. Es gibt keine Altersbeschränkungen. Für optimale Ergebnisse in Sachen Phonetik ist eine weitgehend akzentfreie Beherrschung des Deutschen hilfreich.

    Technische Voraussetzung: PC, oder Laptop, CAM und Headset mit Mikrofon, guter stabiler Internet Zugang. Kenntnisse mit dem Umgang mit PC.

    Abschluss: Abschlussgespräch und Teilnahme Diplom.

    Kursunterlagen: Werden Ihnen online per Download zur Verfügung gestellt.

    • VC2 enthält M1: Sprechtechnik / M2: Sprechmelodie