VCV – Videoproducer werden | Online Berufsausbildung | von überall aus möglich ab 20.03.2021

Vom Hobby zum Hauptberuf. In jedem Unternehmen benötigt man Kommunikation per Videobotschaften. Video Blogs richtig gestalten. Von der Aufnahme bis zum fertigen spannenden Beitrag.

  • Online Videoschule
  • Imagevideos herstellen
  • TV Journalist werden
  • Videoproducer Videoproduzent werden
  • TV Moderatoren Technikausbildung
  • Vlogger Ausbildung
  • Videoproducer Ausbildung

Kurzbeschreibung

Sie möchten Ihren Videoblog spannender gestalten? Ihr Chef sucht einen Mitarbeiter für das Sozial Net wie Youtube & Co sowie E-Learning und Gebrauchsanweisungen? Mit Imagevideos, Hochzeitsfilmen zukünftig Geld verdienen. Die erfahrene TV-Reporterin Mag. Christine Flatscher MA begleitet Sie bei Ihren Vorhaben.

  • Buchen Sie diesen Kurs, nur wenn Sie (bescheidene) Kenntnisse mit PCs haben. Für diese Ausbildung haben Sie vorab nichts zu investieren. Mit Ihrem Smartphone, Ihrem Laptop und guten Ideen starten Sie in diese Ausbildung.

  • In 54 Stunden zum zertifizierten Videoexperten. Sie ersparen sich das Lesen endloser Tutorials, Ärger und Fehlkäufe. Diese Ausbildung ist ein Teil unseres  Bachelor Studiums. Deswegen erhalten Sie ein Diploma zum Video Producer & TV Journalist. Eine Berufsausbildung für eine spannende künstlerische Karriere.

    • Vlogger
    • Medienverantwortliche
    • Lehrpersonal
    • Zeitungsjournalisten
    • Radio / TV Sprecher
    • Hobbyfilmer
    • TV Bericht: Unterschiede, Aufbau, Details, Kurzmeldung texten
    • Kurzmeldung schneiden (mit Footage – leichter Einsteig in Schnitt, da keine O-Töne, Musik etc.)
    • Videodreh Regeln: Bildausschnitt, Kopfabstand, goldener Schnitt etc.
    • Kurzmeldung drehen und schneiden (einfacher Einsteig: kein Interview…)
    • Kameraequipment (Spiegelreflex, Broadcast Camcorder, Gimbal, Slider…)
    • Kameraeinstellungen (Blende, Verschlusszeit, ISO, Weißabgleich…)
    • Praktische Übungen dazu
    • O-Töne: Aufnahme, Fragen, Umgang mit Interviewpartnern, Schnitt
    • Regeln TV Bericht: Texten fürs Hören
    • Schnitt und Text schreiben
    • Interview selbst aufnehmen und schneiden
    • Interview Fallen vermeiden
    • 5 Shot Regel, Szenen auflösen, Bildsprung, Achssprung
    • Schnitt 5 Shot Regel mit Text und Musik
    • Korrekturen im Schnittprogramm
    • Kamerabewegungen: Zoom, Fahrt, Schwenk
    • Antextbilder, kreative Alternativen zu den üblichen
    • Beitragsaufbau: spannender Anfang und Schluss, roter Faden, Säulen, Infos beweisen
    • Personenportrait (für 1. Bericht einfacher, da auf eine Person konzentrieren)
    • Dreh vorbereiten/Drehplan
    • Journalistische Ethik, Quellen…
    • Personenportrait filmen und schneiden
    • Text-Bild-Schere
    • Lichtsetzung
    • Veranstaltungskurzbericht
    • Vertiefung Schnittprogramm: Farbkorrektur, Effekte, Multi Cam Schnitt…
    • Umfragen
  • Kurszeiten: Zum Stundenplan finden Sie >> hier <<

    Besonderes: Sie benötigen vorab kein Equipment, wie Videokamera, Licht, Mikrofone etc.

    Voraussetzungen: Keine, außer Freude an Kommunikation und Technik. Teamfähigkeit mit allen Altersschichten. Es gibt keine Altersbeschränkungen.

    Technische Voraussetzung: PC, oder Laptop, CAM und Headset mit Mikrofon, guter stabiler Internet Zugang. Kenntnisse mit dem Umgang mit PC.

    Abschluss: Abschlussgespräch und Teilnahme Diplom.

    Kursunterlagen: Werden Ihnen online per Download zur Verfügung gestellt.

Geplante Inhalte. (Änderungen je nach Gruppenzusammensetzung möglich) (Demnächst)